Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

IcH LEBE NOCH!!!!

Und habe mich das letzte mal vor drei Monaten gemeldet.....

Tut mir Leid. U__________u

_____________________________________________________________

Beim letzten Eintrag stand der Wechsel zur neuen Gastfamilie bevor.... ja, danach hatte sich das mit dem Weblog erledigt, denn meine Gastfamilie hatte kein Inet (bzw sie hatten welches, aber ich durfte nicht ran) und in der Schule ist myblog gesperrt. Mit Aktualisieren ging also NIX mehr.

Die Gastfamilie wohnt in nem kleinenvorstadtteil von Numazu, dadurchbetrug mein Schulweg1 Stunde, inkl Fahrrad, Zug und laufen.

Das macht keinen Spass im Winter. ;__; Sumindest nicht mit Rock. xD Ansonsten war der Zug immer so brechend voll wie man es von Japan denkt... muhaha. xD

Meine Gasmutter war Amerikanerin, weshalt ich die letzten 2 1/2 Monate englisch gesprochen habe.... もったいないよ!(verschwendung)

Ich war in Tokyo! :D
Fuer  vier Stunden.... und da war ich aufm Tokyotower!!!! x333333

Ich find den sooooo toll, und ich sag euch, das ist so geil wenn man durch Tokyo laeuft und der wird groesser und groesser, und dann stehst du direkt davor, und gehst rein.... woah. *___*

Muss man unbedingt mal gemacht haben! Die aussicht ist herrlich!!!!

Mein Gastvater war Politiker .... ich mag ihn nicht. Genauso wenig wie ich die Oma nicht mag....... Aber die story ist nun wirklich zu lang fuer den Eintrag. ;D

Jedenfalls hab ich deswegen vor nem monat gewechselt... am 23.12.. Nicht wirklich die perfekte Zeit, aber schneller war mir lieber als dass ich noch haette dort bleiben muessen, zumal ferien waren und ich dadurch gar nicht von dort weggekommen waere.

Die neue family ist total nett, und sehr lustig. :D Die hatten schonmal nen Gastschueler, sind also gewappnet. xD Mein Schulweg betraegt immer noch ne Stunde, diesmal mit Auto, und ich bin immer eine Stunde vor schulbeginn in der schule, da mein papa lehrer an ner benachbarten schule ist und mich deshalb mitnehmen kann.... muss halt frueher dort sein. |D

Aber dafuer kann ich im Auto pennen!

Am ende der Ferien war ich in HIROSHIMA (広島). Das war.... komisch. Wir waren bei dem A-bomb-Dome, ein Gebaeude das im Zentrum der explosion war, und dennoch teilweise noch steht. Und wir waren natuerlich im Museum ueber die Bombe. War nicht wirklich angenehm dort. Natuerlich ne tolle erfahrung, aber was die da hatten..... mich schauderts jetzt noch.

Und jetzt hab ich wieder Schule. :D
Mein Japanisch hat im letzten Monat nen grossen Schritt gemacht, da ich vom englisch weg bin.... meine Gastvater jetzt spricht es zwar manchmal... aber sowas von miserabel schlecht, und er ist ENGLSCHlehrer. xDDDDD

Ich LIEBE Okonomiyaki!!!!!!! Das koennt ich futtern wie nichts. *_______*
Und auch sonst ist die JapanischeKueche toll, aber Fisch... nee, muss nicht sein. xDDDDDD Aber bis jetzt hab ich auch ueberlebt. :D

Gut, ist jetzt auch kein langer eintrag geworden, aber idafuer kann ich jetzt wieder oefter was posten... immer wenn was passiert ("heute hab ich mich mit dem unddem ueber das und das unterhalten" schreib ich nicht auf.... .___.)

Also, man liesst sich! :D
(und die rechtschreibung bitte misachten, meine haende frieren regelmaessig ein, da hier der heizungsgebrauch nicht... naja, es ist kalt. :D)

3 Kommentare 19.1.08 05:42, kommentieren

Verzeihet mir.....

...dass ich den Blog so lange nicht aktualisiert habe. u___u

Ich habe ihn, zu meiner Schande, total vergessen. xDDDDD

Dafuer hab ich aber auch wieder was zu erzaehlen. *g*

Also, mittlerweile sind ja wieder *nachzaehl* fast drei Wochen (Schock schwere Not O___O) vergangen, in denen hier natuerlich die Zeit nicht stehen geblieben ist. xD

Vor zwei wochen gab es da diesen TOLLEN Sporttest, der insgesamt tatsaechlich 6 Stunden (inkl Pausen) dauerte... und die Uebungen die die da gemacht haben waren teilweise echt witzig. Am tollsten fand ich das Kraftmessding, so`n Kasten mit Griff wo man halt zudrueckt und die angewendeten Kilo halt angezeicht werden.

Die kleinen suessen Japanerinnen haben es, zumindest die sortlichen, mit muehe und not auf 30Kg gebracht... Ich klatsch das Ding natuerlich erstmal auf 43Kg. O_______o Ich konnt echt nicht mehr vor Lachen, was die Japanerinnen seltsam fanden. XD

Ich bin halt die komische aus`m Ausland, ne? *g*

In der Woche war sonst auch nix weltbewegendes mehr. Das Semester ging zu ende und die Ferien gingen los... sprich: Freitag war frei und das Wochenende, am Montag gings wieder in die Schule. U_U

Ach doch, in der Woche hab ich meine Uniform bekommen. +____+ Bzw, das Zelt, das eine Uniform sein soll. xDDDD Ohne Scheiss, ich hab echt groesse 3L ... das find ich sehr ... deprimierend. xD
JA LEUTE, LACHT RUHIG, EINIGEN VON EUCH WUERDE ES NICHT ANDERS ERGEHEN!!!!!!!!! XDDDD

Und am Montag durfte ich mich dann vor der Schule vorstellen.... maaaaaaaaah. xDDDD Ich war zwar nicht aufgeregt, aber ich hatte trotzdem keine Lust. An dem Tag kam auch die andere Austauschschuelerin aus Kanada zur Schule. Sie sieht .... ziemlich asiatisch aus. xD Hab ich mir beim Nachnamen "Lee" aber schon fast gedacht. Sie unterscheidet sich nur darin, dass ihre Haare naturbraun sind, sie Moepse hat und kaum japanisch kann. xDD

Dann ging wieder der Alltagstrott los.... <___________<

Ach, und als ich mich heute mit Vanessa unterhalten hab, hat sie mir doch tatsaechlich davon erzaehlt, dass sie sich am Montag mit Simon (australischer Lehrer) unterhalten hat und gefragt wurde ob sie das Erdebeben um Mitternacht mitbekommen haette... sie hat gemeint, sie haette es fuer einen Traum gehalten.

Und wisst ihr noch was geiles? ICH. HABE. ES. NICHT. MITBEKOMMEN.!!!! ICH HAB GEPENNT!!!! EINFACH SO!!!! XDDDDD
Und anscheinend war es sogar ein etwas schwereres....... lol?

Ich habe dann meine Japanischlehrerin gefragt ob es die letzten 3-4 Wochen hier mehrere Erdebeben gab.

Und wisst ihr was sie gesagt hat? WISST IHR WAS SIE GESAGT HAT??????

"Ja."

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARGH!!!!!!!!!!! XDDDDDD ICH VERPENN DIE DRECKSDINGER ALLE!!!!!!!!!!! XDDDDDDDDD UND ICH HAB MICH GEWUNDERT WARUM ES KEINE ERDBEBEN GIBT!!!!!!!!!! XDDDDD

Und was gibt es sonst noch?

Am Montag wechel ich dann meine Gasfamilie. :3 Bin schon aufgeregt. *O* Finds aber auch schade von meiner jetzigen Familie wegzugehen. ;_;

Ich werde ab jetzt versuchen den Blog oefter zu aktualisieren...... xDD "versuchen" *hust*

Als Schlusswort noch: Japan ist das Paradies auf erden!!!! *____*

Schoene Greusse vom andern Ende der Welt! *_* /)

PS: Weiss jemand wo der rote Ball hingeht? ;_____;

5.10.07 18:03, kommentieren

Hallo Deutschland

Ich lebe noch. ;D

Ich bin schon seit ueber einer Woche hier in Japan. Es kommt mir vor wie ein Monat, ich finde es so tollig hier. x3

Und ich bleibe noch fast ganze 10 Monate, ich bin so happy. *___*

Naja, also ein kleiner Livebericht:

Als wir in Tokyo nach 11 Stunden Flug am stueck angekommen sind (auf dem Flug konnte ich ganz viele Filme auf englisch gucken *___* - Spiderman 3, Shrek 3, Koenig der Wellen, die Simpsons (TV-Folge), Dr. House (TV-Folge) und und und .... ach, und FdK auf japanisch xDDDDDD) wurden wir erstma vom Wetter erschlagen! Wenn man von den 40Grad im Schatten mal absieht hat es dank dem Taifun geschuettet wie aus Eimern. Und dank meines Jatlecks(? xD) war mir ziemlich schlecht und schwindlig.... ich war insgesamt naemlich 30h WACH. X________X

Jedenfalls mussten wir dann vom Flughafen ausserhalb Tokyos nach Shinjuku kommen, also zwei Stunden Bus- und U-Bahnfahrt durch Tokyo. * . * (waer mir doch nur nicht so schlecht gewesen ; . ; )

Dann waren wir also drei Tage in Tokyo, einen Tag davon waren wir 3 Stunden in Harajuku. *___________* Und bei einem total tollen Tempel (ich liebe japanische Tempel so sehr ;__; ). Und am Sonntag wurden wir dann auf unsere Gastfamilien verteilt.

Ich liebe meine Gastfamilie so sehr!!!! ;________; Aber leider wechsel ich ja schon Ende September wieder. T____T

Gestern waren wir in der Naehe vom Fuji-san und haben Yakisoba gegessen. * . *

Wenn es doch nur nicht so nach Fisch gerochen haette, aber so konnte ich meinem Gastpapa noch was abgeben, der das Zeug ueber alles liebt. xD

Das Essen ist im allgemeinen hier total geil. *___* Ausser Misosupppe und rohem Fisch ohne Geschmack. xD Aber meine Familie hat auch kein Problem damit, wenn ich etwas nicht mag.

In meiner Schule sind auch alle total nett (klar, sind Japaner) und geben sich echt die groesste Muehe um sich mit mir zu verstaendigen.

So, das war erstmal ein Lebenszeichen von mir. *3*

Bis bald mal. <3

16.9.07 05:07, kommentieren

Good Bye, Deutschland!

Halli-Hallo. ^^

Eigentlich hatte ich einen anderen Blog, aber da hab ich mein Passwort vergessen. O-O°

Deswegen ist hier jetzt ein neuer eingerichtet. ^____^

Meinen alten Eintrag werde ich nicht wiederholen, macht ja wenig Sinn.

Also, morgen, bzw. heute isses soweit: Ich fliege nach Japan!!!!

Mein Flug geht um 11:20 von Frankfurt/M ab, und nach laaa~aaangem Flug und Zwischenstop komme ich um 11:10 japanischer Zeit in Tokyo an, wo ich erstmal drei Tage bin.

Für die ersten Tage ist übrigens ein Taifun angesagt worden. <.<

Danach komm ich zu meiner Hostfamily und werde auch gleich eingeschult...

Keine Ahnung, wann ich wieder einen Eintrag machen kann. ^^

Wünscht bir Glück! b°3°d

5.9.07 00:51, kommentieren